biVALENT Barferline

Besuchen Sie unseren neuen Barf Shop für Frostfleisch, Fleisch in Dosen und Barf Ergänzungsfutter unter biVALENT Barferline

 

Neu im VERITAS Shop

Hirschgeweihe ganz und halbiert, Wasserbüffelhorn und Kauwurzeln in verschiedenen Größen erhalten Sie hier in unserem Onlineshop

 

Neu: Barfer Line Oil

biVALENT Barfer Line Oil besteht aus naturreinem, kaltgepresstem Hanföl, welches besonders reich an essentiellen Fettsäuren ist

 

Neu: Barf für Katzen

Barfer Line Naturmix für Katzen enthält alle wichtigen Mineralstoffe und Vitamine und ist ideal zur Ergänzung bei Rohfütterung (BARF)

 

Wenn die Tage wärmer werden und die Sonnenstrahlen auch den faulsten Stubentiger nach draußen locken, wird es Zeit für den alljährlichen Frühlings-Dauerbrenner: Nachbarschaftsstreit.

Die Hinterlassenschaften unserer geliebten Samtpfoten mag zwar keiner so richtig. Dennoch teilen sie die Nation in zwei Hälften – nämlich Katzenhalter auf der einen und Nicht-Katzenhalter auf der anderen Seite. Die eigene Katze entschuldigt jeder gerne und plädiert für Toleranz. Wer hingegen bei der Gartenarbeit in eines der Häufchen greift, hat sicher keine Lust, sich dafür auch noch zu bedanken.

Dabei gibt es durchaus Mittel und Wege, Katzen aus dem Garten fernzuhalten. Stark riechende Blumen, Tagetes oder Studentenblume zum Beispiel, sollen Katzen abschrecken. Man kann aber auch die Dekoration zur Abschreckung nutzen. Bunte Flatterbänder und Silberfolie verleiden der Katze den Aufenthalt im Garten ebenso wie klingende Windspiele. Dornige Hecken und Sträucher mögen Samtpfoten nicht. So können Rosen einen schönen Blickfang bilden und zugleich Nachbars Katze fernhalten.

Hasendraht, großflächig ausgelegt, verhindert, dass die Tierchen scharren können. Wer Blumenbeete mit Kieseln begrenzt und mit Rindenmulch abdeckt, tut ein Übriges, um die kleinen Übeltäter aus dem Garten zu vertreiben. Von Baldrian, deutsch: Katzenkraut, allerdings sollte man die Finger lassen. Dies lieben Katzen nämlich. Ein weiteres probates Mittel: Man schafft sich einen Hund an.

Um Konflikten vorzubeugen, können Katzenhalter in ihrem Garten eine kleine Sandfläche anlegen, damit der Stubentiger dort sein Geschäft verrichten und anschließend ordentlich verscharren kann. Oft erledigt sich das Problem damit von selbst. (aa)

  • BioVeritas
  • Veritas
  • Evinno
  • fairPet
  • Vinno
  • Bivalent
  • Bio Leckerli
 

Wir sind für Sie da
Hotline K

07000 / 8374827

zum Ortstarif werktags
von 14:00 bis 18:00 Uhr

 

Jetzt VERITAS
kostenlos testen!

kostenlose Tiernahrungsprobe

hier eine Futterprobe
für Ihren Hund oder
Ihre Katze anfordern