biVALENT Barferline

Besuchen Sie unseren neuen Barf Shop für Frostfleisch, Fleisch in Dosen und Barf Ergänzungsfutter unter biVALENT Barferline

 

Neu im VERITAS Shop

Hirschgeweihe ganz und halbiert, Wasserbüffelhorn und Kauwurzeln in verschiedenen Größen erhalten Sie hier in unserem Onlineshop

 

Neu: Barfer Line Oil

biVALENT Barfer Line Oil besteht aus naturreinem, kaltgepresstem Hanföl, welches besonders reich an essentiellen Fettsäuren ist

 

Neu: Barf für Katzen

Barfer Line Naturmix für Katzen enthält alle wichtigen Mineralstoffe und Vitamine und ist ideal zur Ergänzung bei Rohfütterung (BARF)

 

Für viele Tierfreunde wird es zunehmend schwieriger, die Hundehaltung mit dem Arbeitsleben zu vereinbaren. Dabei ist der Hund im Büro gut für Vierbeiner und für die Stimmung im Team. Um das zu belegen rief der Deutsche Tierschutzbund 2010 zum dritten Mal Firmen, Behörden, Schulen und Einrichtungen auf, den „Kollegen Hund“ mit ins Team aufzunehmen.

Der Deutsche Tierschutzbund und die ihm angeschlossenen Tierschutzvereine wollen diese Aktion dazu nutzen, zu mehr Toleranz gegenüber Vierbeinern und deren Halter aufzurufen. „Wir wissen, wie toll der Hund als Kollege motiviert und das Team stärkt. Der Hund ist eben ein treuer Partner für den Menschen, in allen Lebenslagen, auch in der Arbeitswelt“, so Wolfgang Apel, Präsident des Deutschen Tierschutzbundes.

Dabei ist die Integration des Vierbeiners in den Büroalltag in der Regel unproblematisch. Die meiste Zeit des Arbeitstages verbringt er ohnehin mit einem gemütlichen Schläfchen. Wolfgang Apel meint, dass Vierbeiner am Arbeitsplatz sogar Balsam für das Betriebsklima sind. Der Präsident des Deutschen Tierschutzbundes ist sich sicher, dass die Anwesenheit eines sympathischen Hundes positiv auf die Arbeitsatmosphäre wirkt und die Motivation der Mitarbeiter fördert. Außerdem haben Hunde einen positiven Einfluss auf das soziale Miteinander. "Wenn zum Beispiel ein Kollege kurz innehält, um mit dem Hund zu spielen oder auch beim Gassigehen einspringt, hebt das die allgemeine Stimmung.

In wissenschaftlichen Untersuchungen hat sich gezeigt, dass die Nähe eines Vierbeiners tatsächlich gesundheitsfördernd ist. Das Streicheln des Hundes senkt den Blutdruck und baut Stress ab. Viele Unternehmensführungen wissen von diesem positiven Effekt und gestatten Mitarbeitern, ihren Hund zur Arbeit mitzubringen. Einige vorbereitende Maßnahmen sind natürlich nötig. So braucht der Hund auch am Arbeitsplatz eine Rückzugsnische, in die man ihn schicken kann, wenn er sich anfangs den ein oder anderen Kläffer erlaubt. Über Lob und Belohnung kann der Hund schnell an die neue Umgebung gewöhnt werden.

  • BioVeritas
  • Veritas
  • Evinno
  • fairPet
  • Vinno
  • Bivalent
  • Bio Leckerli
 

Wir sind für Sie da
Hotline K

07000 / 8374827

zum Ortstarif werktags
von 14:00 bis 18:00 Uhr

 

Jetzt VERITAS
kostenlos testen!

kostenlose Tiernahrungsprobe

hier eine Futterprobe
für Ihren Hund oder
Ihre Katze anfordern