biVALENT Barferline

Besuchen Sie unseren neuen Barf Shop für Frostfleisch, Fleisch in Dosen und Barf Ergänzungsfutter unter biVALENT Barferline

 

Neu im VERITAS Shop

Hirschgeweihe ganz und halbiert, Wasserbüffelhorn und Kauwurzeln in verschiedenen Größen erhalten Sie hier in unserem Onlineshop

 

Neu: Barfer Line Oil

biVALENT Barfer Line Oil besteht aus naturreinem, kaltgepresstem Hanföl, welches besonders reich an essentiellen Fettsäuren ist

 

Neu: Barf für Katzen

Barfer Line Naturmix für Katzen enthält alle wichtigen Mineralstoffe und Vitamine und ist ideal zur Ergänzung bei Rohfütterung (BARF)

 

Wenn im Wind das Herbstlaub raschelt und es abends schon früh dunkel wird, bereitet man sich gerne auf gemütliche Abende vor. Prasselt dann auch noch ein ausgewachsener Landregen unaufhörlich an die Fensterscheiben, sinkt die Lust aufs Gassi gehen oftmals auf den Nullpunkt.

Keine Frage, es gibt Momente, da jagt man keinen Hund vor die Tür; und so mancher zivilisierte Vierbeiner verzichtet bei ungünstigen Witterungsverhältnissen von sich aus auf ein ausgedehntes Outdoor-Erlebnis: Einmal schnell das Beinchen gehoben, und das war’s ...

Doch was tun, damit Fiffi oder Bello nicht unterfordert sind und rechtschaffen müde werden? Denksport heißt die Lösung. Damit meine ich nicht so banale Dinge, wie den Hund das Leckerli aus der Einkaufstüte holen zu lassen (das beherrscht meiner schon lange). Eine Kollegin empfahl mir das Hütchenspiel. Sie spielt es jeden Tag mit ihrem Husky.

Dazu nehme man drei Plastikbecher und platziere diese vor den Augen des Hundes, so dass er sieht, was vor sich geht. Natürlich muss er so lange „Sitz“ machen (oder anfangs von Ehefrau, Ehemann, Oma, Opa, Mutter, Vater, Tochter oder Sohn festgehalten werden – aber, glauben Sie mir, schon bald wird er sich von selber setzen), bis das Leckerli unter einem der Becher versteckt ist. Dann darf er suchen.

Die Steigerung besteht darin, die Becher zu vertauschen – Hütchenspiel eben. Irgendwann muss er es auch gar nicht mehr sehen, schließlich hat er ja seine gute Nase. Der Vorteil bei der Sache: Die Aufmerksamkeit des Hundes ist gefordert. Er muss suchen (macht er gerne), sich aber auch etwas merken (Wo ist das Leckerli?) und Geschick beweisen. Dabei hat er seine Erfolgserlebnisse und vor allem einen Riesenspaß. So ganz nebenbei kann man damit Kommandos wie „Sitz“ und „Such“ trainieren.

Das Ganze sollte nicht länger als ein paar Minuten dauern, denn Konzentration ist bekanntlich anstrengend. Mit Lob auf keinen Fall sparen, allerdings im rechten Augenblick – für „Sitz“ und „Such“, nicht fürs Fressen. Und nicht vergessen: Die Kalorien, die Sie mit den Leckerlis zuführen, sollten Sie natürlich beim Futter abziehen. Zu kompliziert? Nun, auch Zweibeiner wollen gefordert sein. (amb)

  • BioVeritas
  • Veritas
  • Evinno
  • fairPet
  • Vinno
  • Bivalent
  • Bio Leckerli
 

Wir sind für Sie da
Hotline K

07000 / 8374827

zum Ortstarif werktags
von 14:00 bis 18:00 Uhr

 

Jetzt VERITAS
kostenlos testen!

kostenlose Tiernahrungsprobe

hier eine Futterprobe
für Ihren Hund oder
Ihre Katze anfordern