Ist die Aussage richtig, dass Trockenfutter 72 Stunden im Darm bleibt, bevor es ausgeschieden wird?

Es ist richtig, dass die Nahrung/das Futter einen sehr langen Weg vom Maul eines Hundes bis zu dessen Austritt aus dem Körper eine Zeit von 2 bis 2 1/2 Tagen braucht. Der Darm des Hundes ist sehr lang. Das gilt für Trockenfutter wie auch für Feuchtnahrung.

  • BioVeritas
  • Veritas
  • Evinno
  • fairPet
  • Vinno
  • Bivalent
  • Bio Leckerli
 

Wir sind für Sie da
Hotline K

07000 / 8374827

zum Ortstarif werktags
von 14:00 bis 18:00 Uhr

 

Jetzt VERITAS
kostenlos testen!

kostenlose Tiernahrungsprobe

hier eine Futterprobe
für Ihren Hund oder
Ihre Katze anfordern