Meine Hündin, seit einigen Tagen läufig, frisst seit drei Tagen nichts. Nur von der Hand nimmt sie kleine Stückchen, davon kann sie aber nicht leben – das ist jedenfalls meine Meinung. Sie sieht ansonsten gesund aus. Ist es die Läufigkeit, wie lange kann es dauern, wann muss ich deshalb beim Tierarzt vorsprechen?

Es kommt vor, dass Hündinnen kurz nach der Läufigkeit oder während einer Scheinträchtigkeit 2–3 Wochen schlecht oder kaum fressen. Geben Sie Ihrer Hündin 3 x wöchentlich jeweils 3 Globuli Lycopodium C200. Sollte dieses nicht helfen, muss man zu einem anderen Mittel wechseln und ein weiteres homöopathisches Mittel suchen, unter Berücksichtigung dessen, was sich außer dem Appetit noch geändert hat.

  • BioVeritas
  • Veritas
  • Evinno
  • fairPet
  • Vinno
  • Bivalent
  • Bio Leckerli
 

Wir sind für Sie da
Hotline K

07000 / 8374827

zum Ortstarif werktags
von 14:00 bis 18:00 Uhr

 

Jetzt VERITAS
kostenlos testen!

kostenlose Tiernahrungsprobe

hier eine Futterprobe
für Ihren Hund oder
Ihre Katze anfordern