biVALENT Barferline

Besuchen Sie unseren neuen Barf Shop für Frostfleisch, Fleisch in Dosen und Barf Ergänzungsfutter unter biVALENT Barferline

 

Neu im VERITAS Shop

Hirschgeweihe ganz und halbiert, Wasserbüffelhorn und Kauwurzeln in verschiedenen Größen erhalten Sie hier in unserem Onlineshop

 

Neu: Barfer Line Oil

biVALENT Barfer Line Oil besteht aus naturreinem, kaltgepresstem Hanföl, welches besonders reich an essentiellen Fettsäuren ist

 

Neu: Barf für Katzen

Barfer Line Naturmix für Katzen enthält alle wichtigen Mineralstoffe und Vitamine und ist ideal zur Ergänzung bei Rohfütterung (BARF)

 

Welpen befinden sich etwa in einem Alter von etwa 10-12 Wochen, wenn wir Sie üblicherweise vom Züchter bekommen. In diesem Alter ist der Welpe in der sogenannten „Prägephase“, in der sich jede gemachte Erfahrung speichert und den Welpen in seinem zukünftigen Verhalten prägt. Positiv als auch negativ!

Bereits kleine, häufig ungewollte negative Erfahrungen in dieser sehr wichtigen Phase können den Welpen in seiner Entwicklung sehr stark prägen und von uns unerwünschte Verhalten erzeugen, die nur sehr schwer und langfristig wieder zu korrigieren sind.

Frühe Erziehung in der Welpenschule

Ich empfehle eine Welpenschule oder einen Welpenkurs und keine reine Welpenspielstunde! Lesen Sie dazu auch bitte den Artikel „Welpenspielstunden“. Erkundigen Sie sich also genau nach dem angebotenen Kurs. Es ist zu empfehlen, mit der Welpenschule/Welpenkurs, also der Früherziehung zu beginnen, sobald man den Welpen bekommt, also direkt in einem Alter von etwa 10-12 Wochen.

Eine gute Hundeschule achtet darauf, dass die Welpen alle etwa im selben Alter sind und von der Größe her zusammenpassen. Ältere Welpen sind in ihrer Entwicklung bereits sehr viel weiter fortgeschritten, auch wenn es sich hier nur um ein paar Wochen handelt!

Es ist wichtig, dass die verschiedenen Welpen annähernd gleich groß sind. Ein kleiner Hund in einer Gruppe von anderen größeren Rassen, die zwar gleich alt sind, wird häufig überrannt und wird sich dadurch evtl. weh tun, oftmals eingeschüchtert werden und daher ängstlich und zurückhaltend reagieren.

Ein guter Ausbilder achtet darauf,  dass eine Gruppengröße von maximal 5-6 Welpen nicht überschritten wird. Bei einer größeren Gruppe kann der Ausbilder nicht mehr erkennen, wann ein Welpe sich zurückzieht und evtl. eingeschüchtert wird, oder Fehler sehen, die der Hundehalter macht.

Der Welpe kann bereits durchaus in diesem frühen Alter spielerisch die Leinenführigkeit, den Grundgehorsam und das kontrollierte Zusammentreffen mit anderen Hunden erlernen. Der Welpe sollte sich bei einem Welpenkurs von 10-12 Std. aufgeschlossen, sozialisiert, ausgeglichen und  friedlich zeigen, sowie bereits auch  „Sitz, Platz, Hier und bei Fuß gehen“ spielerisch gelernt haben.

Anzeige

EVINNO Welpenbrei - unterstützt eine gesunde Aufzucht Ihrer Welpen mit der richtigen Kombination von Nähr- und Ballaststoffen sowie ein vielseitiges Angebot an Eiweißstoffen .

 
  • BioVeritas
  • Veritas
  • Evinno
  • fairPet
  • Vinno
  • Bivalent
  • Bio Leckerli
 

Wir sind für Sie da
Hotline K

07000 / 8374827

zum Ortstarif werktags
von 14:00 bis 18:00 Uhr

 

Jetzt VERITAS
kostenlos testen!

kostenlose Tiernahrungsprobe

hier eine Futterprobe
für Ihren Hund oder
Ihre Katze anfordern